16. März 2015

Die Wahl welchen Lack ich nehmen soll, viel mir diesmal auch sehr leicht - er sollte zum neuen Blazer passen, den ich als Frustkauf am Samstag bei uns im Städtle erstanden habe und wirklich liebe :) Eigentlich wollte ich mir einen Ring kaufen, da ich meinen verloren habe. Nur haben sich die Einzelhändler wohl gegen mich verschworen und führen keine Ringe in der von mir benötigten Größe. Aber nun zurück zum Lack :)
Heute gibt es mal einen Lack, den ich 2011 in den USA mitgenommen habe und ich bin immer wieder sehr angetan von ihm. Er stammt aus der 2010er Vintage Vixen Limited Edtition.

Der Ton ist ein taupe-braun mit goldenem Schimmer, den man auf meinen Bildern aber mal wieder vergeblich sucht. Auch bei direkter Betrachtung ist der Schimmer auf den Nägeln leider nicht wirklich sichtbar bzw nur sehr schwach.




Verpinselt wurden hier 2 Schichten, wobei ich sagen muss, eine 3 Schicht hätte nicht geschadet, die leichten "Flecken" fallen allerdings nur bei genauer Betrachtung auf.

Tagged:

Kommentare :

  1. Schöner Lack, obwohl braun nicht so meine Farbe ist. Aus der LE habe ich den China Glaze "Vintage vixen" 936 Hey doll ...

    AntwortenLöschen
  2. Ingrid Bergmann, also - sehr edel!

    AntwortenLöschen