9. Februar 2015

Am Wochenende war mir nach etwas Grau und so durfte Cashmere Bathrobe von essie auf meine Nägel. Es handelt sich um ein dunkles Grau mit silbernem Schimmer, was das ganze meiner Meinung nach ganz edel aussehen lässt und kein 08/15 Grauton damit ist.


Bei den deutschen essies habe ich echt ein Problem mit dem Pinsel - er ist mir viel zu breit.Auch die Konsistenz war mir etwas zu dickflüssig. Eigentlich schade, weil essie hat wirklich hübsche Farben und die Qualität, zumindest von meinem USA essie, ist wirklich fantastisch.



Auch hier habe ich wie immer zwei Schichten lackiert, dazu kamen eine Schicht base coat und eine top coat. Allerdings kommt die Farbe auf den Bilder etwas dunkler raus als in echt, ich würde sagen es ist eher ein Mittelgrau statt Dunkelgrau.
Mal schauen ob er weiter bei mir "wohnen" darf, so wirklich glücklich werde ich mit dem Auftrag einfach nicht.

Tagged:

Kommentare :

  1. Würde mir auch sehr gut gefallen - wie ist die Haltbarkeit?! Bin ja mit essie das letzte Mal böse aufgelaufen. -.-

    Off-topic: Das Cover deines aktuellen Buches is aber auch speziell ... irgendwie gruselig! 0_o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hattest den auch schon mal drauf - und zwar als wir mit euch in der Wilhelma waren. Der Lack ist sooo schön, deshalb erinnere ich mich auch noch dran :)

      Löschen
    2. Dann habe ich den noch?! Stümmt, du hast recht! :-D

      Löschen
    3. Nein, den hast Du leider nicht mehr weil der ging irgendwann mal bei irgendeinem Tausch an mich über ;)

      Löschen
  2. Da scheinen sich Vivian und du beim Farbton abgesprochen zu haben ... oder war es vielleicht doch Telepathie? ;)
    Dein dunkleres Grau finde ich aber zugegebenermaßen ein kleines bisschen ansprechender :)

    AntwortenLöschen